+49 (0) 7561 9189872 info@bs-labor.de

Referenzprojekt Labormöbel

Maßgeschneiderte Laboreinrichtungen am Beispiel eines Referenzprojektes. Von der ersten Idee über Visualisierung bis zur Montage der Labormöbel.
Mehr erfahren

von | Jun 21, 2023 | 0 Kommentare

Referenz: Ergonomische Labormöbel nach Kundenwunsch

Labormöbel spielen eine entscheidende Rolle bei der effizienten Durchführung von Qualitätssicherung, Forschung und Entwicklung. In der heutigen Zeit, in der sich die Anforderungen und Arbeitsweisen in Laboren ständig weiterentwickeln, ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Laboreinrichtungen flexibel und den spezifischen Anforderungen der Kunden angepasst sind. In diesem Blogartikel möchten wir Ihnen ein Referenzprojekt vorstellen, bei dem innovative und maßgeschneiderte Labormöbel zum Einsatz kamen.

Projektbeschreibung: Neue Labormöbel für das Betriebslabor

Unser Referenzprojekt wurde bei einem innovativen Mittelständler ausgeführt, welcher sich auf die Produktion und Erforschung von Spezialchemikalien im Reinigungsbereich spezialisiert hat.

Ziel des Projekts war es, ein Labor zu entwickeln, das den hohen Anforderungen der Labornutzer an Ergonomie, Anpassung an Prozesse, chemischer und physischer Beständigkeit, sowie Design gerecht wird. Das Projekt gliederte sich in unterschiedliche Stufen.

Analyse der Anforderungen

Zu Beginn des Projekts führten wir ausführliche Gespräche mit den Labornutzern, um ihre spezifischen Anforderungen und Arbeitsweisen zu verstehen, sowie Ideen zu sammeln, auszutauschen und weiter zu denken. Durch kundenspezifische Prozesse und Abläufe wurde eine angepasste und dennoch flexible Laboreinrichtung benötigt, die schnell an neue Anforderungen angepasst werden kann.

Konzeptentwicklung und Visualisierung der geplanten Laboreinrichtung

Basierend auf den gesammelten Ideen und Informationen entwickelten wir ein individuelles Konzept für die Laboreinrichtung. Wir legten großen Wert auf modular aufgebaute Labormöbel, um verschiedene Arbeitsabläufe zu unterstützen und an die Kundenwünsche anpassbar sind. Dies ermöglichte den Mitarbeitern, den verfügbaren Platz optimal zu nutzen und ihre Arbeiten effizient durchzuführen. Die Konzeptentwicklung wurde von uns durch detaillierte 3D Visualisierungen begleitet und durch die Erstellung eines dazugehörigen Angebots für die komplette Laborausstattung vervollständigt.

Maßgeschneiderte Labormöbel

Nach der Konzeptentwicklung und Beauftragung begannen wir mit der Produktion der maßgeschneiderten Labormöbel. Dabei arbeiteten wir eng mit qualifizierten Labormöbelherstellern zusammen, um sicherzustellen, dass die spezifischen Anforderungen an die Laboreinrichtung erfüllt werden. Wir integrierten innovative Funktionen wie maßgeschneiderte Arbeitstische, chemikalienresistente Arbeitsflächen von TrespaTOPLAB, flexible Ablagemöglichkeiten und spezielle Aufbewahrungssysteme für diverse, auch empfindliche Proben. Dabei ist es wichtig, dass die Labormöbel alle gängigen Normen und Vorschriften, wie z.B. EN 14175, EN 13150 sowie die EN 14727. Während des Herstellprozesses achten wir auf höchste Qualität, sowie eine Nachhaltige Produktion. Die eingesetzten Holzwerkstoffe sind nach FSC und PEFC zertifiziert und lassen sich am Ende des Lebenszyklus wieder zu neuen Werkstoffen recyceln.

Installation

Nach der Produktion erfolgte die Installation bzw. Montage der Laboreinrichtung vor Ort. Unsere erfahrenen Labormöbelmonteure sorgten für eine reibungslose Integration der Möbel in die vorhandene Laborumgebung. Auch herausfordernde architektonische Gegebenheiten können mit cleverer Konzeption und fachkundigen Monteuren zu optimierten Laborarbeitsplätzten ausgebaut werden. Kurzfristige und individuelle Anpassungen können wir auch vor Ort flexibel umgesetzten. Darüber hinaus bieten wir Zubehörteile zur kundenspezifischen Nutzung an.

Die Laboreinrichtung im Ergebnis

Dank der maßgeschneiderten Laboreinrichtungen können die Labornutzer ihre Arbeit effizienter gestalten und ihre Produktivität steigern. Die Flexibilität der Möbel ermöglicht es ihnen, schnell auf neue Anforderungen zu reagieren und die Laborfläche optimal zu nutzen. Die Anpassungsfähigkeit der Labormöbel trägt auch zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen und des Komforts bzw. der Ergonomie bei, da sie ihre Arbeitsumgebung nach ihren individuellen Bedürfnissen gestaltet haben. Ein kundenindividuelles Farbkonzept rundet das moderne und klare Design der Laboreinrichtung ab. Unser Kunde konnte hierbei eine der 13 verschiedenen Farben wählen.

Fazit

Das Referenzprojekt der kundenangepassten Laboreinrichtungen hat gezeigt, wie wichtig es ist, Labormöbel den spezifischen Anforderungen anzupassen und gleichzeitig Flexibilität und Anpassungsfähigkeit zu bieten. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Kunden und die Integration cleverer Funktionen konnten wir eine maßgeschneiderte Laborlösung liefern, die eine effiziente und ergonomische Arbeitsweiße ermöglicht. Dieses Projekt steht exemplarisch für den Wert von maßgeschneiderten Laboreinrichtungen auch bei kleineren Laborprojekten im Mittelstand.

Sie wollen Ihr neues Labor planen oder Labormöbel kaufen?

Sehr gerne beraten wir Sie und erstellen ein wirtschaftliches Angebot.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments