+49 (0) 7561 9189872 info@bs-labor.de

Innovative Labormöbel von BenchTech – BSL wird premium Vertriebspartner

Innovative Labormöbel von BenchTech - BSL wird premium Vertriebspartner
Mehr erfahren

von | Aug 7, 2023 | 0 Kommentare

BSL wird neuer Vertriebspartner von BenchTech – Hersteller innovativer Labormöbel

Die BS Laborlösungen GmbH freut sich, als Vertriebspartner die hochmodernen Labormöbel der BenchTech GmbH präsentieren zu dürfen. Als junger und innovativer Hersteller bringt BenchTech frischen Wind in die Branche. Besonders Kunden aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Pharma, Lifesience und Biotech werden von der enormen Flexibilität und den vielfältigen Möglichkeiten des „Smart Lab“ Laborsystems begeistert sein.

Das Smart Lab BenchTech Laborsystem – Eine flexible und moderne Lösung

Das Smart Lab Laborsystem von BenchTech zeichnet sich durch hohe Flexibilität, geringe Unterhaltskosten und ein inspirierendes Arbeitsumfeld aus. Die Labore sind als modularer Baukasten konzipiert, der es Kunden ermöglicht, Komponenten einfach hinzuzufügen, zu versetzen oder zu entfernen. Die hochwertigen, vollverschweißten Tischgestelle sind auf Schwerlast-Rollen montiert und können auf fest stehende Füße abgesenkt werden. Die Verbindung von Medien über Schnellkupplungen an der Decke ermöglicht es, Arbeitsplätze unkompliziert zu bewegen, auszutauschen oder neu zu bestücken. Dank des intelligenten Designs können die Labormöbel individuell an die Kundenwünsche angepasst werden.

Vorteile des Smart Lab BenchTech Laborsystems

  • Einsparung bei Investitionsausgaben durch mehrfache Nutzbarkeit und adaptives Zubehör
  • Schnelle Installationszeit durch vormontiertes „Plug-and-Play-System“
  • Reduzierung von Planungs- und Montagepersonal bei der Laborumgestaltung
  • Verringerte Ausfallzeiten von wenigen Tagen während der Umgestaltungsphase
  • Nachhaltiges System mit reduzierten CO2-Emissionen durch eingesparte Produktion und Transport
  • Anwenderfreundliches und modernes Labordesign für die Anforderungen von morgen

Während Kontinentaleuropa noch über Flexibilität diskutiert, ist man in den angelsächsischen Ländern
bereits einige Schritte weiter.
So hat unter Anderem die SEFA (The American Scientific Equipment and Furniture Association) schon vor einiger Zeit Laborsystem in einer einfachen Tabelle mit acht Klassifizierungsstufen aufgeteilt.
Der Trend hin zu den Klasse 8 Systemen ist schon seit einigen Jahre stark ansteigend und stellt mittlerweile auch den gängigen Standard dar.

Grafik zur Übersicht der Flexibiliätsklassen im Labor

Das „Big Picture“ des Smart Lab BenchTech Laborsystems

Das Smart Lab ist ein Puzzleteil zur Schaffung einer modernen Arbeitswelt, die offene und fließende Arbeitsbereiche fördert und die interdisziplinäre Kommunikation unterstützt. Die Zusammenführung von Labor und Büroflächen, helle und offene Räume sowie moderne Infrastruktur und mobile Endgeräte ermöglichen einen schnelleren Austausch von Gedanken und Ideen, um Innovationen zu fördern und zu beschleunigen.

Erfahren Sie mehr über das flexible Labormöbelsystem von BenchTech auf benchtech.io

Gerne helfen wir Ihnen bei Konzeption, Visualisierung und Ausführung Ihres Laborprojekts weiter.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments